Beratung des Verkäufers

Automotive

etm – engineering technologie marketing gmbh

Tier-1 Automobilzulieferer Deutschland

wurde übernommen von

Callista Private Equity

Finanzinvestor Deutschland

IMAP berät die BOS Gruppe beim Verkauf der etm – engineering technologie marketing gmbh an Callista Private Equity

Die internationale Unternehmensgruppe BOS GmbH & Co. KG hat sämtliche Geschäftsanteile seiner Tochtergesellschaft etm - engineering technologie marketing gmbh, ein für die internationale Automobil- und Automobilzulieferindustrie tätiges Unternehmen mit Sitz in Saalburg-Ebersdorf, an den Finanzinvestor Callista Private Equity GmbH verkauft. 

etm – engineering technologie marketing gmbh, Saalburg-Ebersdorf, Deutschland

Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Bauteilen und Systemen aus Kunststoffen und Elastomeren Werkstoffen für den Einsatz in nicht-sichtbaren und sichtbaren Bereichen von Automobilen. Wesentliche Produkte sind in den Bereichen der Emissionsreduktion, Gewichtsreduktion und E-Mobility sehr gut positioniert. Sitz und Produktion in Saalburg-Ebersdorf, Deutschland mit rund 740 Mitarbeiter.

BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern, Deutschland

Fertigung und Vertrieb von innovativen Systemen und Komponenten für die Automobilindustrie mit Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. Seit der Gründung 1910 sind alle Unternehmen der Gruppe, mit 21 Standorten und 8.000 Mitarbeitern, in Familienbesitz.

Callista Private Equity GmbH, München, Deutschland

Seit der Gründung 2013 ist Callista auf die Akquisition von defizitären, in Sondersituationen befindlichen Unternehmen spezialisiert. Investitionen werden in verschiedene Wirtschaftszweige und Branchen, mit einem Fokus auf Produktions- und Industrieunternehmen getätigt.


IMAP M&A Consultants AG hat die BOS GmbH & Co. KG beraten und den Verkaufsprozess in allen Phasen begleitet.