Prof. Dr. rer.pol Christian Timmreck

Christian Timmreck ist seit 2015 bei IMAP in Deutschland tätig. Er betreut nationale und internationale Kauf- und Verkaufsmandate. Er verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung in der Corporate Finance- und Strategieberatung. Er arbeitete im In- und Ausland für The Boston Consulting Group, die WGZ Bank und die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY).

Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der Gesundheitswirtschaft (Biotechnologie, pharmazeutische Industrie, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sowie Medizintechnik).

Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann folgte das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Katholischen Universität Eichstätt sowie der University of Wales. Seine Promotion zum Thema Unternehmensbewertung schloss Christian an der Universität Witten/Herdecke ab, wo er am Institute für Mergers & Acquisitions (IMA) forschte und lehrte. Außerdem ist er Professor für Unternehmensplanung und Rechnungswesen am Fachbereich Gesundheitswesen der Hochschule Niederrhein in Krefeld.