IMAP Niederlande nimmt an der OEEC teil und veröffentlicht den IMAP Oil & Gas Sector Report 2018.

IMAP hat seinen neuesten globalen M&A-Sektorbericht über die Öl- und Gasindustrie für 2018 veröffentlicht.  IMAP Niederlande analysierte den globalen Öl- und Gasmarkt und der Bericht enthält auch Beiträge des globalen Branchenteams. Das niederländische IMAP-Team bereitete den Bericht vor der Teilnahme an der jüngsten Offshore Energy Exhibition and Conference (OEEC) in Amsterdam vor.

Dies ist das dritte Jahr, an dem das Team an Europas führender Offshore-Energieveranstaltung teilnimmt, die die Öl- und Gas-, Offshore-Wind- und Meeresenergiebranche zusammenbringt. Mit der sich im Wandel befindlichen Industrie bietet OEEC Offshore-Energieprofis den idealen Treffpunkt, um sich zu vernetzen, zu diskutieren und über die Zukunft der Energie zu informieren. Über 12.000 Besucher, 650 Aussteller und Delegierte aus über 90 Nationen wurden erwartet.

Manning der IMAP Niederlande Stand auf der Messe waren: Jan Pieter Borst, Frank Ruijgrok, Wouter Mostert, Tjalie Steenbergen und Janou Bode.

Klicken Sie hier, um den Bericht herunterzuladen.

Klicken Sie hier, um weitere Bilder der Veranstaltung zu sehen.

 

 

More news