IMAP hat Deal Telekom-Kaskaden erfolgreich begleitet

IMAP hat die Transaktion der Telekom-Kaskaden im Darmstädter Technologiezentrum TZ Rhein Main erfolgreich begleitet. Die GE9e Development Darmstadt GmbH, Besitzgesellschaft der Telekom-Kaskaden, wurde im Rahmen eines Share-Deals an einen deutschen Investor verkauft.

Planung und Bau des Gebäudes mit einer Gesamtmietfläche von circa 23.000 Quadratmetern und 400 Stellplätzen fand unter der Leitung der unit Gesellschaft für Projektentwicklung mbH, Darmstadt statt. Das komplette Gebäude ist von der Deutschen Telekom AG gemietet und nach ihren Vorgaben gestaltet. Im Rahmen des neuen bundesweiten Standortkonzeptes der Telekom werden mit diesem Pilotprojekt erstmals innerhalb der Telekom „innovative zukunftsweisende Bürowelten“ am Standort Darmstadt realisiert.

„Die erfolgreiche Umsetzung dieses anspruchsvollen Neubaus war eine große Herausforderung, der wir uns gerne gestellt haben“, kommentierte der Geschäftsführer der unit Gesellschaft für Projektentwicklung mbH Horst Hadergasser bei der termingerechten Übergabe des Objekts nach nur 18 Monaten Bauzeit.

Die anwaltschaftliche Beratung der Transaktion erfolgte durch SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG für die Käufer und Rittershaus Rechtsanwälte für die Verkäufer. Die steuerliche Beratung des Share Deals wurde käuferseitig durch EY und verkäuferseitig durch Falk & Co begleitet.

IMAP hat die Transaktion und die Finanzierung strukturiert und den Investorenprozess durchgeführt.

More news

Consumer & Retail 14. Juni 2018

IMAP berät KRUPPERT Hotel-Mietwäsche-Service beim Verkauf der Mehrheitsanteile an Ufenau Capital Partners

Die Buy&Build Plattform Lavatio GmbH der Schweizer Beteiligungsgesellschaft Ufenau Capital Partners übernimmt die Mehrheit an dem Hotel-Mietwäsche-Service KRUPPERT in Hünfeld bei Fulda. Das 1974 gegründete Unternehmen ist ein Full-Service-Anbieter für Industriewäsche und verfügt über eine der modernsten Großwäschereien Deutschlands. Gemeinsam mit über 50 unabhängigen Partnern vermietet und reinigt KRUPPERT Textilien für Hotels, Restaurants und Catering-Unternehmen (HoReCa) und bietet zusätzlich Beratungsdienstleistungen an. Die familiengeführte Unternehmensgruppe beschäftigt 115 Mitarbeiter und hat neben dem Hauptsitz in Hünfeld ein Schwesterunternehmen in der Schweiz.

Materials, Chemicals & Mining 04. Juni 2018

IMAP berät die Gesellschafter der Mayer-Kuvert-network GmbH beim Einstieg eines Family Offices

Die Mayer-Kuvert-network GmbH („Mayer-Kuvert-network“) hat im Zuge einer Kapitalerhöhung ihren Gesellschafterkreis um ein deutsches Family Office erweitert, das zugleich neuer Mehrheitsgesellschafter wird.

Building Products & Services 25. April 2018

IMAP berät MAAS Baustoffe beim Verkauf an eine Gruppe strategischer Investoren

Die MAAS Baustoffe GmbH bekommt einen neuen Eigentümer. Im Rahmen des Eigenverwaltungsverfahrens der MAAS-Gruppe wurde der Baustoffhandel mit seinen zehn Standorten an die MAAS Bauzentrum GmbH verkauft.