Hong-Kong-2_300

Stärkung der internationalen Marktposition

Die international tätige Dienstleistungsorganisation DEKRA SE hat die Mehrheit der Anteile an der dänischen TUC-Gruppe erworben. Mit diesem Schritt stärkt DEKRA seine Marktstellung im Nachbarland und verschafft
sich zudem eine ideale Ausgangsposition für die Expansion auf dem skandinavischen Bildungsmarkt.

  • DEKRA SE, Stuttgart, Deutschland
    • Weltweit führende Expertenorganisation für Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugprüfungen,
      Gutachten, Gebrauchtwagenmanagement, internationale Schadensregulierung, Consulting, IndustriePrüfdienstleistungen,
      Produktprüfungen, Zertifizierungen, Umweltschutz, Qualifizierung und Zeitarbeit
    • Mehr als 27.000 Mitarbeiter in über 50 Ländern
    • Umsatz: 2 Mrd. €
  • TUC Gruppe, Brondby, Dänemark
    • Führender dänischer Bildungsdienstleister
    • Schwerpunkte in der Qualifizierung von Berufskraftfahrern und Personalvermittlung
    • Umsatz: 30 Mio. € / Mitarbeiter: 160
  • IMAP M&A Consultants AG hat die Transaktion im Auftrag der Gesellschafter der TUC Gruppe vorbereitet
    und in allen Phasen begleitet