New-York_300

Ts_Wagner_ôkofrostTransaktion Bergamont/Scott

SCOTT Sports SA in Givisiez (Schweiz) hat 100 % der Anteile an Bergamont Fahrrad Vertrieb GmbH mit Sitz in Hamburg einschließlich deren internationaler Aktivitäten übernommen. Für SCOTT ergibt sich eine Ergänzung des bestehenden Portfolios im Bereich Fahrräder sowie eine Stärkung in den Kerngebieten Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bergamont Fahrrad Vertrieb GmbH, Hamburg, Deutschland

  • Führender Anbieter hochwertiger Markenfahrräder für den sportiven Bereich;
    insbesondere Mountainbikes, Trekkingbikes, Crossbikes und eBikes
  • Lieferant des etablierten Fachhandels mit einem Netz aus über 400 Händlern in Deutschland und
    180 Händlern in der Schweiz, sowie Export in alle europäischen Länder.

SCOTT Sports SA, Givisiez, Schweiz

  • Schweizer Sportartikelhersteller mit Fokus auf die Geschäftsbereiche Fahrrad, Wintersport, Motorsport sowie Laufsport. Die Produktpalette umfasst Rennräder, Mountainbikes sowie Touren- und Alltagsräder.

BMC Group Holding AG, Grenchen, Schweiz

  • Schweizer Spezialist für die Entwicklung und den weltweiten Vertrieb von Rennrädern, Mountain- und Lifestylebikes in der höchsten Performanceklasse, sowie für innovative eBikes.

IMAP M&A Consultants AG hat die Transaktion im Auftrag der Gesellschafter von BERGAMONT beraten und den Prozess in allen Phasen begleitet.