New-York_300

Ts_Webasto_HeibeiTransaktion Webasto/Heibei

Webasto Thermo & Comfort SE, hat 70% der Anteile der Heibei Southwind Automobile Equipment (Group) Co., Ltd.; Heibei, China, übernommen.

Durch diese Akquisition konnte Webasto sich in dem schnell wachsenden chinesischen Markt etablieren und seine Position als Marktführer festigen.

Webasto Thermo & Comfort SE, Gilching, Deutschland

  • Weltweit führender Hersteller von Heizsystemen für den Automotive-Bereich mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in einer Vielzahl von Systemen
  • Umsatz: € 2.486 Mio. / Mitarbeiter: 10.517

Heibei Southwind Automobile Equipment (Group) Co., Ltd., Heibei, China

  • Eine der bekanntesten chinesischen Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Heizanlagen für Busse und Lkws in China
  • Die Jahresproduktion beläuft sich auf 40.000 Heizanlagen
  • Entwicklungsstandorte in Hebei and Beijing
  • Umsatz: € 25 Mio. / EBIT Marge über 15% / Mitarbeiter: 345

IMAP M&A Consultants AG hat die Transaktion im Auftrag der Gesellschafter von Webasto vorbereitet und in allen Phasen begleitet.