New-York_300

Ts_Ruia_GumasolTransaktion Ruia/Gumasol

Ruia Group (Kalkutta, Indien) hat die Vermögenswerte der GUMASOL-Werke Dr. Mayer GmbH & Co. KG (Germersheim) im Rahmen eines Asset Deals aus der Insolvenz übernommen.
Ruia Group ist ein internationales Industriekonglomerat mit Fokus auf die Bereiche Infrastruktur und Engineering, Reifen und Elastomertechnologie, Zucker sowie Elektronik. Mit Akquisitionen im Bereich Dichtungstechnik in England und Deutschland ist die Ruia Group bereits seit wenigen Jahren auch in Europa aktiv. Durch die Übernahme des Gumasol Geschäftes kann die Ruia Group ihre Marktpositionierung im Bereich der Elastormertechnologie deutlich verbessern.

GUMASOL-Werke Dr. Mayer GmbH & Co. KG, Germersheim, Deutschland

  • Traditionsunternehmen im Bereich hochwertiger Vollgummireifen sowie technischer Formartikel für Sonderfahrzeug- und Spezialmaschinenbau
  • Herstellung der Kautschukmischungen in einer eigenen Mischerei
    Unter den Top 3 Unternehmen für hochwertige Vollgummireifen weltweit

Umsatzerlöse: € 19 Mio. / Mitarbeiter: 110

Ruia Group, Kalkutta, Indien

  • Internationales Industriekonglomerat mit ausgeprägter buy-and-build Strategie
  • Tochterunternehmen im Bereich der Dichtungstechnik in England und Deutschland mit Belieferung der Automotive OEMs und Tier 2 Lieferanten
  • Umsatzerlöse: € 220 Mio.

IMAP M&A Consultants AG hat die Transaktion im Auftrag des Insolvenzverwalters der GUMASOL-Werke Dr. Mayer GmbH & Co. KG initiiert und in allen Phasen begleitet.