New-York_300

Ts_Gallus_BHSTransaktion Gallus/BHS

Die Gallus Gruppe, St. Gallen, Schweiz hat eine strategische Beteiligung an der BHS Druck- und Veredelungstechnik GmbH (Weiden/Deutschland) erworben. Durch die Bereitstellung von Rollendruckmaschinen von BHS für die kostengünstige Inline-Erzeugung von Faltschachteln, forciert Gallus den Aufbau ihres Faltschachtelgeschäftes.

Gallus Ferd. Rüesch AG, St. Gallen, Schweiz

  • Weltmarktführer Schmalbahnrollendruckmaschinen
  • Seit 1999 besteht eine strategische Partnerschaft mit der Heidelberger Druckmaschinen AG
  • Umsatz in der Gruppe: > € 120 Mio.; Mitarbeiter: 500

BHS Druck- und Veredelungstechnik GmbH, Weiden, Deutschland

  • Seit mehr als 30 Jahren Entwicklung und Bau hochwertiger Rollendruck- und Veredlungsmaschinen
  • Pionier stufenloser Antriebssysteme für Rollendruckmaschinen und Flachbettstanzen für Inline-Lösungen
  • Umsatz: € 28 Mio., Mitarbeiter: 120

IMAP M&A Consultants AG hat die Transaktion im Auftrag der Gallus Gruppe initiiert, die Verkäufer angesprochen und die Transaktion in allen Phasen begleitet.