New-York_300

Ts_Theolia_NatencoTransaktion Theolia/Natenco

Theolia SA, ein in Frankreich ansässiges Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien, akquirierte 100% der Geschäftsanteile an der Natenco Natural Energy Corporation GmbH, die als ein Hauptakteur im deutschen Windmarkt gilt.

Beide Unternehmen ergänzen sich mit ihren Aktivitäten in West- und Osteuropa, Indien und Südamerika. Die neue Gruppe kommt auf Windkraftanlagen mit einer Leistung von mehr als 2.000 MW in Betrieb, Bau oder Entwicklung.

Natenco Natural Energy Corporation GmbH, Wolfschlugen, Deutschland

  • Hauptakteur im Bereich Windenergie in Deutschland
  • Schwerpunkt des Unternehmens ist die Errichtung schlüsselfertiger Anlagen und die Betriebsführung von Windenergieanlagen für Investoren
  • Natenco betreibt in Deutschland und Frankreich zahlreiche Windkraftanlagen im Eigenbestand

Théolia S.A., Aix-en-Provence, Frankreich

  • Spezialisiert auf erneuerbare Energien
  • Ist an der Euronext Paris im Segment Eurolist Compartiment B (Mid-caps) börsennotiert

IMAP M&A Consultants AG und IMAP Societex Corporate Finance SAS haben die Transaktion initiiert und den Verkäufer beraten.