Hong-Kong-2_300

Katharina Ochtrup

Nach meinem Bachelorstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt „Accounting, Taxation and Finance“ trat ich im April 2017 ein 6-monatiges Praktikum bei IMAP M&A Consultants AG in Mannheim an.

Durch meine universitäre Vorbildung im Rahmen des Bachelors in Corporate Finance wollte ich nun den praktischen Prozessablauf im M&A Bereich kennenlernen. Auch um so abzuwägen, ob der mittelständische M&A-Bereich ein attraktives Berufsumfeld und dies eine geeignete Masterspezialisierung für mich persönlich darstellt.

Bereits am ersten Tag spürte man die große Kollegialität im Team. Man wurde nach einer kurzen Einweisung in die firmeninternen Systeme sofort stark in die Projektarbeit und den damit verbundenen Arbeitsprozess eingebunden. Im Rahmen des Praktikums wurde einem die Möglichkeit geboten den komplette M&A Prozess mit zu erleben und mit zu erarbeiten. Auch wurde mir persönlich die Möglichkeit geboten an einem Mandatengespräch über eine potentielle Akquisition teilzunehmen. Dies war für mich eine sehr interessante und lehrreiche Erfahrung bei der ich erstmals genauer erfuhr, wie mit den täglich entwickelten Unterlagen wie Long-List und Pitch-Präsentation ein Mandatengespräch geführt wird. So kam auch der Beratung ein Teil meines Praktikums zugute. Zu meinen weiteren Aufgaben zählten u.a.:

  • Unternehmensrecherchen mit Hilfe der Datenbanken Bureau van Dijk, Capital IQ und Mergermarket zur Analyse des Marktes und Marktpositionierung einzelner Unternehmen
  • Durchführung von Unternehmensbewertungen mittels Multiplikatorenmethode und Peer Group Analyse
  • Erstellung von Pitch Präsentationen, Teasern sowie Information Memoranda
  • Identifikation potenzieller strategischer Investoren, Targets und Finanzinvestoren auf Basis von Long-Lists
  • Marktanalysen im Rahmen der Fact Book Erstellung sowie Transaktionsrecherchen in den benötigten Märkten
  • Erstellung eines Umsatzplanes im Rahmen einer Fact Book Erstellung

Während meines Praktikums habe ich vor allem an Projekten aus den Branchen Baugewerbe, Maschinenbau, Fensterherstellung, Textilien- und Lebensmittel sowie Intralogistik mitgearbeitet. Dies bot mir eine interessante branchenübergreifende Einsicht in verschiedene mittelständische Unternehmen. Hierdurch erlangte ich einen realistischen Einblick in das Tagesgeschäft der M&A Beratung.

Insbesondere durch die unterschiedlichen Anforderungen der Aufgaben und das sehr freundliche und kollegiale Team, das eine angenehme Arbeitsatmosphäre schafft, kann ich jedem der sich selber fordern möchte, nur empfehlen ein Praktikum bei der IMAP M&A Consultants AG zu machen.

Zum Abschluss möchte ich IMAP für die Möglichkeit eines Praktikus danken. Das Praktikum hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, ich konnte viel lernen und mich persönlich weiterentwickeln.