Hong-Kong-2_300

Daniel Papenberg

Im Rahmen meines Bachelorstudiums der Betriebswirtschaftslehre habe ich ein 3-monatiges Praktikum bei IMAP M&A Consultants AG absolviert. Ich habe während des Studiums meine Schwerpunkte auf Corporate Finance und Rechnungslegung gesetzt. Im Praktikum konnte ich tiefe Einblicke in die Prozesse und Tätigkeiten in der M&A-Branche erlangen und mir somit ein wesentlich besseres Bild von dem Berufsumfeld machen.

Von Anfang an war ich beeindruckt von der kollegialen und hilfsbereiten Atmosphäre zwischen allen Mitarbeitern, egal ob Junior oder Senior. Neben den Tätigkeiten hat mir besonders gefallen, dass man auch angeregte Diskussionen aus einer Problematik heraus entstehend geführt hat, wobei mir gerade dadurch viele Sachverhalte und Themen noch einmal deutlich klarer geworden sind. Die Teilnahme an internen Meetings im Rahmen der Projekte, an denen man gearbeitet hat, hat mich persönlich motiviert und hat mir gezeigt, wie professionelle Diskussionen oder Präsentationen vonstattengehen.

Eigenständiges, verantwortungsbewusstes und detailorientiertes Arbeiten stellte die Basis für ein gutes Ergebnis dar. Diese Arbeitsweisen habe ich durch das Praktikum intensivieren und verinnerlichen können.

Zu meinen Tätigkeiten während des Praktikums zählten unter anderem die Unternehmensbewertung mittels Multiplikatoren-Methode (Comparable Company Analysis sowie Comparable Transaction Analysis), Unternehmensrecherchen in den Datenbanken Bureau van Dijk und Capital IQ; Erstellen von Long- und Shortlists, Marktanalysen einzelner Unternehmen sowie das Erstellen von Unternehmenskurzprofilen für potentielle Investoren und die Mitarbeit bei der Erstellung von Pitch-Präsentationen, Teasern sowie Information Memoranda. Ich habe IMAP dabei in den Branchen Automotive, Werkzeug- und Maschinenbau, Chemie und verarbeitende Industrie unterstützt.

Alles in allem habe ich durch dieses Praktikum sehr viel Neues gelernt, was man im Studium so nicht vermittelt bekommt. Dies erlangte ich zudem in einer sehr freundlichen und unterstützenden Umgebung. Aufgrund dessen bin ich davon überzeugt, dass dieses Praktikum für Interessierte im Bereich MidCap M&A sehr gut geeignet ist, egal ob man schon erste relevante Erfahrungen gesammelt hat oder nicht und kann es daher klar weiterempfehlen