Aug 21

August 2015 – IMAP präsentiert die Bedeutung von M&A für Interieur-Trends bei der 14. Fachkonferenz Automobil Interieur in Karlsruhe

Autos von morgen sind rollende Wohnzimmer und verwandeln sich auf Knopfdruck in selbstfahrende Büros. Wie genau der Innenraum von morgen aussehen soll, darüber beraten Experten aus der Automobil- und Zulieferindustrie auf der 14. Fachkonferenz Automobil Interieur „Lebensraum und Arbeitsplatz“ am 11. und 12. November 2015 in Karlsruhe. Mit dabei ist auch IMAP M&A Consultants AG aus München.

Die vollständige Pressemitteilung über die Teilnahme von IMAP M&A Consultants AG an der 14. Fachkonferenz für Automobil Interieur in Karlsruhe können Sie sich hier herunterladen.