Moskau

System 8 – von Anfang an dem Erfolg verpflichtet

Unsere jahrelange Transaktionserfahrung haben wir zum Nutzen unserer Kunden in die Entwicklung des „internationalen M&A-Standard-System 8„ eingebracht. Von Anfang an werden hierbei die Vorgaben, Ziele, Möglichkeiten und Erfolgschancen offen und ehrlich im Gespräch auf den Tisch gelegt: Unsere Kunden möchten so viel wie möglich über ihre Verkaufs- oder Kaufaussichten erfahren, unser Projektteam möchte all die Informationen erhalten, die eine grundsätzliche Erfolgsanalyse ermöglichen. All das, was den späteren Transaktionsprozess beeinflusst, wird im intensiven Dialog mit unseren Kunden vorweggenommen.

Unsere Kunden ihrerseits möchten regelmäßig erfahren, wie groß der Zeitaufwand für die Transaktion sein wird, welcher Kaufpreis realistisch ist, ob das Unternehmen überhaupt Attraktivität für einen potenziellen Käufer besitzt. Aber auch für uns zählen selbstverständlich die Erfolgsaussichten und so werden frühzeitig die Fragen gestellt, die einem späteren positiven Abschluss möglicherweise entgegenstehen.

Jede Aufgabe die wir übernehmen wird als Projekt bearbeitet und mit einem dafür gebildeten Projektteam umgesetzt, das von der Analyse bis zum Abschluss des Prozesses voll verantwortlich ist.

Die von uns im Verlauf vieler Jahre entwickelte und überaus erfolgreiche Vorgehensweise ist nachhaltig effektiv, insbesondere aufgrund ihrer modularen Struktur: Das Projekt verläuft über 8 Phasen – von der Definition über die Vorbereitung der Vermarktung bis hin zur Zahlungsabwicklung. Immer mit dem Ziel, die einzelnen Schritte erfolgreich zurückzulegen, dies jederzeit in Abstimmung mit unseren Kunden.

System 8 für einen Verkaufsprozess

system8_vma

Gerne informieren wir Sie ausführlich über das System 8 und Ihrem Nutzen hieraus.
Bitte vereinbaren Sie ein für Sie völlig unverbindliches persönliches Gespräch.

Kontakt

Peter A. Koch

Peter A. Koch

Vorstand
Phone: +49 621 3286 22
Fax: +49 621 3286 100
peter.koch@imap.de